BMW Erlebnis München

BMW Museum und Werksführungen

BMW - ein echtes Stück München. Dort, wo seit Anfang letzten Jahrhunderts Automobilgeschichte geschrieben wird, öffnete 2007 die große BMW Erlebniswelt. Unweit der BMW Konzernzentrale und des BMW Stammwerks können Sie die Welt von BMW im Norden von München besuchen.

Die BMW Erlebnis Welt

Die Ausstellungen der BMW Welt können kostenlos besucht werden, oder im Rahmen einer Führung, die vor Ort, online oder telefonisch gebucht werden kann. Lernen Sie in der Erlebniswelt die vielseitigen Marken- und Produktwelten von BMW und seinen Submarken BMW i und BMW M sowie BMW Motorrad, MINI und Rolls-Royce Motor Cars kennen. Jeder Marke ist ein eigener Ausstellungsbereich gewidmet, von den Anfängen bis zu den heutigen Modellen. Die meisten Fahrzeuge stehen zudem offen.

Öffnungszeiten:

Montag bis Samstag von 7:30 bis 24:00 Uhr
Sonntag von 9:00 bis 24:00 Uhr

websLINE-Professional (c)opyright 2002-2019 by websLINE internet & marketing GmbH

Sehen Sie die Entwicklung des bayrischen Automobil-Urgesteins bis zu den heutigen Produktionshallen.

www.hotel-rothof.de Platzhalter-Grafik

Das BMW Museum: alles zur Geschichte

Als ein weiterer Teil des BMW Erlebnisses präsentiert das BMW Museum faszinierende Hintergründe rund um die weltbekannte Marke. Vertiefen Sie sich in die Unternehmens-, Marken- und Produktgeschichte von BMW und besichtigen Sie die zahlreichen Ausstellungsstücke. Auf der 5.000 m2 großen Ausstellungsfläche befinden sich rund 125 wertvolle Automobile, Motorräder und Motoren.

Führungen & Öffnungszeiten
Termine für Führungen sind immer von Dienstag bis Sonntag von 10:15 bis 16:30 Uhr möglich.

Das BWM Werk: Die Entstehung eines BMW live erleben

Hier schlägt das Herz von BMW: Im BMW Group Werk, dem heutigen Stammwerk des BMW Unternehmens, erleben Sie den Autobau während einer spannenden Führung durch die Werkshallen. Sehen Sie den gesamten Produktionsbereich, vom Presswerk bis zur Montage. Täglich entstehen hier rund 1.000 Autos und über 2.000 Motoren.

Hinweis: Wer an einer Führung durch das BMW Werk teilnehmen möchte, muss frühzeitig um Tickets anfragen.

Der ursprüngliche Produktionsstandort

Wer sich eher für die Geschichte von BMW interessiert, kann die Räume und Ausstellungen der BMW Group Classic in unmittelbarer Nachbarschaft besichtigen. An diesem Standort befand sich eine der ersten Produktionshallen des Autoherstellers. Heute stehen hier eine historische Fahrzeugsammlung, das BMW Group Archiv, das BMW Group Classic Center und die historische Werkstatt zur Besichtigung offen.

Termine der Führungen:
Jeden Samstag um 13:00, 14:30 und 16:00 Uhr

Pauschalen

Im Moment sind keine Pauschalen verfügbar.